Es gibt Sirenenalarm - was nun?

 

Nach dem die Sirene eine Minute lang auf- und abheulte ist folgendes unmittelbar zu befolgen:
 
akute gefahr
 
 

1. Ruhe bewahren!

2. Fenster & Türen schließen, Nachbarn und Passanten warnen.
        - Wenn Sie sich draußen/im Freien befinden, umgehend ein Gebäude aufsuchen.

3. Schalten Sie Fernseher und Radio ein
        - TV: WDR     Radio:   WDR 2  oder Radio Berg

4. Befolgen Sie die Handlungsanweisungen der Feuerwehr/Behörde

     - Informationen erhalten Sie in der Warn-App NINA, hier auf unserer Homepage sowie über die Kanäle der Feuerwehr in den Sozialen Medien

 
 
Erst wenn ein einminütiger Dauerton zu hören ist, ist die Gefahr vorbei!
 
entwarnung
 
Die Notrufnummer 110  &  112 freihalten - nur im Notfall wählen!
 

!!!Dort werden Sie keine Informationen zur aktuellen Lage erhalten!!!

 


Hinweis:
 
Es ist möglich, dass lediglich über die Warn-App NINA gewarnt wird! Je nach Schadenslage/-größe werden verschiedene Warnmittel genutzt.
 
Installieren Sie sich daher unbedingt diese App auf Ihr Smartphone, um jederzeit wichtige amtliche Informationen zu erhalten!